Vorsorgevollmacht ....... Beratungsangebot des Caritasverbandes Starnberg e.V.

findet zur Zeit nicht statt
Uhrzeit
14.00 Uhr
Termin
jeweils am ersten Dienstag im Monat

 

Ort
Kursraum 2, Oßwaldstr. 1, Klinikum Starnberg


Vorsorge zu treffen, beispielsweise finanzielle Absicherung durch Vermö-gens­bildung oder durch Versicherungen, ist für viele eine Selbstverständlichkeit. Nicht so im Bereich der persönlichen oder gesund­heitlichen Angelegenheiten. Die Frage, wer Entscheidungen treffen soll, wenn dies aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit dauerhaft oder auch nur vor­übergehend nicht möglich ist, wird allzu gerne verdrängt oder auf »später« hinausgeschoben.
Nach Einführung des Patientenverfügungsgesetzes im Jahr 2009 hat hier ein Be-wusstseinswandel stattgefunden und das Interesse, auch im persönlichen und ge-sundheitlichen Bereich Vorsorge zu treffen, stark zugenommen.
In der Sprechstunde werden die Vorsorgevollmacht, die Betreuungsverfügung und die Patientenverfügung vorgestellt und es wird auf Fragen der Teilnehmer eingegangen.